33 Auszubildende erhalten KMK-Zertifikat Englisch

33 Auszubildende erhalten das KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch an der CHS

Einen langen Atem und Durchhaltevermögen bewiesen die Schülerinnen und Schüler in den Ausbildungsgängen „Industriekauffrau / -mann“ und „Kauffrau /-mann für Spedition und Logistikdienstleistungen“ im vergangenen Schuljahr 2019/20, die an der diesjährigen KMK-Zertifizierung Englisch teilnahmen.

Der eigentliche Termin für den schriftlichen Teil der Zertifizierung kurz vor den Osterferien musste aufgrund der coronabedingten Schulschließungen bis auf Weiteres verschoben werden. Der neue Termin war zunächst ungewiss, konnte aber im Rahmen der Wiederaufnahme des Unterrichts im Juni 2020 nachgeholt werden. Zu diesem Zeitpunkt fand dann auch der mündliche Teil der Prüfung statt.

Dank der Flexibilität aller Beteiligten (Schülerinnen und Schüler, Betriebe und Ausbilder sowie der Schulgemeinschaft) verlief die Zertifizierung reibungslos und ausgesprochen erfolgreich für die Auszubildenden. Dafür bedanken wir uns an dieser Stelle ganz herzlich. Alle 33 Schülerinnen und Schüler, die angetreten waren, bestanden die Prüfung – sehr viele von ihnen mit überdurchschnittlich guten Leistungen.

In den vergangenen zwei Wochen konnten wir allen Auszubildenden ihre Zertifikate überreichen. Wir freuen uns sehr über das Interesse an der KMK-Zertifizierung sowie die hervorragenden Leistungen unserer Schülerinnen und Schüler und sagen: „Congratulations & herzlichen Glückwunsch!“

Kai Rühle

KMK-Zertifikat Banner

Weitere Beiträge:

Türchen 10

„Beim Verpacken von Geschenken gilt: Fehlendes Talent wird durch Klebeband ersetzt!“  Weihnachtsdeko-Winterzauber Ideen von Abir   Die Weihnachtstiere streifen in

Weiterlesen
error: Dieser Inhalt ist kopiergeschützt.